Sternfahrt Kulmbach - Blue Knights Germany6

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sternfahrt Kulmbach

Berichte > 2012





Sternfahrt 2012



Eine Warmluft-Wetterlage aus der Sahara bescherte uns auf der 11. Kulmbacher Sternfahrt mediterrane Temperaturen.


12 unserer Mitglieder nahmen sich ein Quartier und feierten das ganze Wochenende mit den Blue Knights und Kollegen aus nah und fern. So traf man sich am Freitagabend in der Mönchshof-Brauerei. Danach verlegten viele in die bereits legendäre „Alte Feuerwache“.



Am Samstag konnte man entweder mit den Kollegen eine große geführte Tour mitmachen, oder so wie Renate, Gerard, Tom und ich, mit unseren schottischen Freunden Keith, David, Doug und Ali ins Grenzmuseum Mödlareuth und auf einen Tank- und Essensabstecher nach Tschechien fahren.



Das Restaurant in der Burg Wildstein in Skalna war hier ein Glückstreffer. Schon bei der Anfahrt bemerkten wir, dass uns bereits die Weidener Blue Knights einmal hierher geführt hatten.



Natürlich war auch am Festgelände den ganzen Samstag Unterhaltung geboten. Wir nutzten diese am Abend bei Live-Musik mit der Antenne Bayern Band. Die sommerlichen Temperaturen ließen uns hier bis spät in die Nacht verweilen.



Sabine, Maik, Hans und Olli nutzten den Sonntag mit dem Korso als Ziel für eine Tagestour. Wir trafen uns hier mit allen Blue Knights in Bayreuth, um zusammen „den Stern“ nach Kulmbach zu fahren.

Am Sonntagnachmittag leerten sich dann langsam die Reihen und die meisten fuhren wieder in Richtung Heimat.
Für „Übriggebliebene“ Blue Knights war dann nochmal ein Abendessen in der Mönchshof Brauerei angesagt.

Andrea


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü